Veranstaltungen

 

KIRCHENMUSIK IN DER LUTHERSTADT EISLEBEN 

2020

Leitung: KMD Thomas Ennenbach

 

Karfreitag, 10.4. I 15.00 Uhr I St. Petri-Pauli-Kirche – entfällt

Musik zur Sterbestunde Jesu

FRANZ LISZT VIA CRUCIS

Kantorei Eisleben, Josef Müller (Orgel), Leitung: KMD Thomas Ennenbach

 

Sonnabend, 16.5. I 17.00 Uhr I St. Annenkirche

BAROCKE KAMMERMUSIK

Susanne Erhardt (Blockflöte), Sabine Erdmann (Cembalo), Sophie Dervaux (Fagott) Solo-Fagottistin der Wiener Philharmoniker

 

Sonntag, 7.6. I 17.00 Uhr I St. Annenkirche

VIVALDI

„Die vier Jahreszeiten“ – Flötenkonzert „Die Nacht“ – Orgelkonzert h-Moll

Andreas Hartmann (Violine), Ralf Mielke (Flöte), Thomas Ennenbach (Orgel)

Mitteldeutsches Kammerorchester

 

Freitag, 10.7. I 19.30 Uhr I St. Annenkirche

UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND

Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Georg Schübler (300. Geburtstag), Johann Gottlob Töpfer (150. Todestag) u.a.

Johannes Reiche (Saxophon), Thomas Ennenbach (Orgel)

18.30 Uhr Festakt mit Aufnahme der St. Annenkirche als Station der „Straße der Musik“

 

♦ Sonntag, 13.9. I 17.00 Uhr I St. Petri-Pauli-Kirche

KONZERT ZUM TAG DES OFFENEN DENKMALS

HÄNDEL TE DEUM LAUDAMUS 1714

BACH „WAS GOTT TUT, DAS IST WOHLGETAN“BWV 99

TELEMANN „JAUCHZET DEM HERRN, ALLE WELT“

VIVALDI GLORIA

Teresa Suschke (Sopran), Dorothea Zimmermann (Alt), David Ameln (Tenor), Stephan Heinemann (Bass), Kantorei Eisleben,

Mitteldeutsches Kammerorchester, Leitung: KMD Thomas Ennenbach

 

 Sonnabend, 26.9. I 10.00-16.00 Uhr I Musikschule und St. Jacobikirche Sangerhausen

TAG DES SINGENS

 

Sonnabend, 31.10. I 17.00 Uhr I St. Petri-Pauli-Kirche

KONZERT ZUM REFORMATIONSTAG

„…mit hellen Zimbeln…“

Philipp Lamprecht (Mozarteum Salzburg) – Schlagzeug solo, Vibraphon, Glockenspiel, historische Perkussionsinstrumente

 

Freitag, 11.12. I 19.30 Uhr I St. Petri-Pauli-Kirche

THE GREGORIAN VOICES

Vom Mittelalter bis heute – Gregorianik meets Pop

 

Sonntag, 20.12. I 17.00 Uhr I St. Petri-Pauli-Kirche

WEIHNACHTSKONZERT

HÄNDEL TOCHTER ZION, FREUE DICH

TELEMANN IN DULCI JUBILO

CORELLI CONCERTO GROSSO

TELEMANN „Göttlich‘s Kind“

BACH WEIHNACHTSORATORIUM (IV)

Clara-Sophie Rohleder (Sopran), Constanze Hirsch (Alt), David Ameln (Tenor), Gun Wook Lee (Bass), Johanna Korf (Orgel), Kantorei Eisleben,

Mitteldeutsches Kammerorchester, Leitung: KMD Thomas Ennenbach

 

 

 

 

ORGELMUSIK ZUR MITTAGSZEIT

Jeden Dienstag 12.00-12.20 Uhr, in der Petrikirche

 

 

Proben der Kantorei Eisleben mittwochs 19.30-21.00 Uhr,

Petrigemeindehaus Seminarstr.1

 

Künstlerische Leitung der Konzertreihe:

KMD Thomas Ennenbach, Tel. 03475-747690,

www.thomas-ennenbach-orgel.de

 

 

 

 

2019

 

Donnerstag, 21.3., 19.30 Uhr, Rinckartsaal St. Annen

BACH FEIERT BEI LUTHER

KONZERT ZU BACHS GEBURTSTAG

Kammersänger Martin Petzold (Tenor)

Ralf Mielke (Flöte)

KMD Thomas Ennenbach (Orgel und Virginal)

 

Freitag, 19.4., 15.00 Uhr, St. Petri-Pauli-Kirche

KARFREITAGSKONZERT

Stefan Poldrack (Oboe & Englisch Horn)

KMD Thomas Ennenbach (Orgel)

 

Sonntag, 19.5., 17.00 Uhr, St. Andreaskirche

CANTATE!

Michael Haydn: Cantate Dominum – Joseph Haydn: Violinkonzert

G-Dur – Wolfgang Amadeus Mozart: Exultate, jubilate – Laudate Dominum – Missa C-Dur („Krönungsmesse“)

Ulrike Fulde (Sopran), Klaudia Zeiner (Alt), Reinaldo Dopp (Tenor),

Dirk Schmidt (Bass), Andreas Hartmann (Violine),

Kantorei Eisleben, Mitteldeutsches Kammerorchester,

Leitung: KMD Thomas Ennenbach

 

Donnerstag, 11.7., 19.30 Uhr, St. Annenkirche

ORGELKONZERT

Andreas Zacher

 

Sonnabend, 24.8., 18.00 Uhr, St. Petri-Pauli-Kirche

ABENDSINGEN AM VORABEND DES LUTHERWEG-SPAZIERGANGES

Kantorei Eisleben, Klavier und Leitung: KMD Thomas Ennenbach

Natur-, Segens- und Abendlieder aus der Tradition des englischen Evensongs. Eintritt frei.

 

Sonnabend, 7.9., 15.00 Uhr, St. Annenkirche

GOSPELKONZERT

Gospelchor Benndorf

Eintritt frei.

 

Donnerstag, 26.9 , 19.30 Uhr, St. Annenkirche

ORGELKONZERT

KMD Thomas Ennenbach

Werke von Joh. Seb. Bach, Josef Rheinberger und Clara Schumann, an deren 200. Geburtstag in diesem Jahr erinnert wird sowie eine selten gespielte Sonate über „Ein feste Burg ist unser Gott“ von Carl Müller-Hartung (1834-1908)

 

Mittwoch, 31.10., 17.00 Uhr, St. Petri-Pauli-Kirche

KONZERT ZUM REFORMATIONSTAG

Maria Wolfsberger (Chromatische Mundharmonika)

Gerhard Noetzel (Orgel)

 

Sonnabend, 2.11., 15.00 Uhr, St. Annenkirche

CHORKONZERT Freiberger Bergsänger

Eintritt frei.

 

Sonnabend, 21.12., 17.00 Uhr, St. Petri-Pauli-Kirche

NOËL FRANÇAIS FRANZÖSISCHE WEIHNACHTEN

Charpentier: Messe de Minuit – Gounod: Ave Maria – Franck:

Panis angelicus, 150.Psalm – Saint-Saëns: Oratorio de Noël

Gabriele Lamotte (Sopran), Klaudia Zeiner (Alt), Gerald Hupach (Tenor), Johannes Weinhuber (Bariton), KMD Prof. Matthias Dreißig (Orgel), Kantorei Eisleben, Mitteldeutsches Kammerorchester,

Leitung: KMD Thomas Ennenbach